Make Munich 2014 – die familienfreundliche Maker Messe

Am 01. und 02. November wird in München gebastelt, gelötet und getüftelt, was das Zeug hält. Die Maker Messe Make Munich 2014 bietet für Groß und Klein allerlei Interessantes rund um das Thema DIY.
Die Make Munich findet diese Jahr zum zweiten Mal statt. Sie ist eine Messe für Trends und Innovationen aus den Bereichen 3D-Druck, Do It Yourself (DIY), Hacking und ein Austauschforum für Maker, Tüftler, Designer und Bastler. Letztes Jahr war unser Lektor Volker vor Ort und hat seine Eindrücke in seinem Blogbeitrag 100 Bilder & 1000 Eindrücke: Make Munich festgehalten.

Make_munich_logo-rgb_264x400
Am 01. und 02. November in der Tonhalle München

Die Make Munich ist nicht nur eine familienfreundliche Messe, die an den Ständen zum Ausprobieren und Mitmachen einläd. Neben dem Ausstellungsbereich bietet sie außerdem spannende Workshops und ein breit gefächertes Vortragsprogramm, wie mir Martin Laarmann aus dem Orga-Team berichtete.
Ihr könnt löten lernen, eigene 3D Scans erstellen, ein UKW-Radio oder ein Funkloch basteln oder erste Versuche mit einem Arduino unternehmen – insgesamt stehen 16 verschiedenen Workshops auf dem Programm. Sogar eigene Zahnpasta könnt Ihr herstellen. Und wenn Ihr bereits ein eigenes Produkt habt, erfahrt Ihr, wie Ihr einen eigenen Shop dafür einrichten könnt.
MakeMunich13_Publikum1
Die Make Munich 2013 (Foto von Alex Klarmann)

Beim Vortragsprogramm liegt in diesem Jahr ein Schwerpunkt auf dem Thema „Vom Maker zum Startup“. Es gibt hilfreiche Tipps, wie man mit seiner Maker-Idee ein Startup gründen kann. Maker, die ihre Entwicklungen bereits erfolgreich auf dem Markt eingeführt haben, berichten Euch von ihren Erfahrungen.
MakeMunich13_Workshoparea
Die Workshop-Area 2013 (Foto von Alex Klarmann)

Einen zweiten Schwerpunkt des Vortragsprogramms bildet das Thema „Making Matters“. Denn Make-Projekte können einen wichtigen Unterschied machen. Das zeigt unter anderem der Vortrag „Wie die 3D Druck Technologie hilft, Landminen in Kambodscha zu entschärfen“. Zudem wird auch der Organisator der Maker Faire Afrika, Chika Okafor, einen Vortrag über die Maker Bewegung in Afrika halten.
Tickets gibt es hier – wirklich familienfreundlich zahlen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren keinen Eintritt 🙂
Zusammenfassung für den Terminkalender:
Make Munich 2014
Samstag 1.11.2014 (11-19 Uhr) und Sonntag 2.11.2014 (11-17 Uhr)
Location: Tonhalle München, Grafinger Strasse 6, 81671 München


Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.