Seth Weidman

Deep Learning – Grundlagen und Implementierung

Neuronale Netze mit Python und PyTorch programmieren

25,99 32,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 27.05.2020Seitenanzahl: 252Auflage: 1. AuflageEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-96009-136-3ISBN PDF: 978-3-96010-378-3ISBN ePub: 978-3-96010-379-0ISBN Mobi: 978-3-96010-380-6 Artikelnummer: 13576

Informationen zum Buch

Grundprinzipien und Konzepte neuronaler Netze systematisch und verständlich erklärt

  • Deep-Learning-Grundlagen für Data Scientists und Softwareentwickler mit Erfahrung im Machine Learning
  • Implementierung der Deep-Learning-Konzepte mit dem beliebten Framework PyTorch
  • Zahlreiche Codebeispiele in Python verdeutlichen die konkrete Umsetzung

Dieses Buch vermittelt Ihnen das konzeptionelle und praktische Rüstzeug, um ein tiefes Verständnis für die Funktionsweise neuronaler Netze zu bekommen. Sie lernen die Grundprinzipien des Deep Learning kennen, zu deren Veranschaulichung Seth Weidman gut nachvollziehbare Konzeptmodelle entwickelt hat, die von Codebeispielen begleitet werden. Das Buch eignet sich für Data Scientists und Softwareentwickler mit Erfahrung im Machine Learning.

Sie beginnen mit den Basics des Deep Learning und gelangen schnell zu den Details fortgeschrittener Architekturen, indem Sie deren Aufbau von Grund auf neu implementieren. Dabei lernen Sie mehrschichtige neuronale Netze wie Convolutional und Recurrent Neural Networks kennen. Diese neuronalen Netzwerkkonzepte setzen Sie dann mit dem beliebten Framework PyTorch praktisch um. Auf diese Weise bauen Sie ein fundiertes Wissen darüber auf, wie neuronale Netze mathematisch, rechnerisch und konzeptionell funktionieren.

Autorin/Autor

Seth Weidman

Seth Weidman ist Data Scientist. Er teilt seine Zeit auf zwischen der Lösung von Machine-Learning-Problemen bei Facebook und seinem Engagement für PyTorch. Zuvor war er im Bereich Machine Learning bei Trunk Club tätig und hat später Machine Learning und Deep Learning im Corporate Training Team von Metis unterrichtet. Seine Passion ist es, komplexe Konzepte einfach zu erklären.

Leseproben

Zielgruppe

  • Data Scientists
  • Softwareentwickler*innen
  • Datenanalysten
  • Student*innen der Informatik