Joel Grus

Einführung in Data Science

Grundprinzipien der Datenanalyse mit Python

29,99 36,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand

Erscheinungsdatum: 21.11.2019Seitenanzahl: 400Auflage: 2. AuflageEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-96009-123-3ISBN PDF: 978-3-96010-336-3ISBN ePub: 978-3-96010-337-0ISBN Mobi: 978-3-96010-338-7 Artikelnummer: 13335

Informationen zum Buch

Neuauflage des Standardwerks, jetzt zu Python 3.6

  • Der ideale Einstieg in Data Science – didaktisch klug angelegt und gut nachvollziehbar
  • Bietet mathematisches Hintergrundwissen und einen Crashkurs für Python
  • Enthält neues Material zu Deep Learning, Statistik und Natural Language Processing

Dieses Buch führt Sie in Data Science ein, indem es grundlegende Prinzipien der Datenanalyse erläutert und Ihnen geeignete Techniken und Werkzeuge vorstellt. Sie lernen nicht nur, wie Sie Bibliotheken, Frameworks, Module und Toolkits konkret einsetzen, sondern implementieren sie auch selbst. Dadurch entwickeln Sie ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge und erfahren, wie essenzielle Tools und Algorithmen der Datenanalyse im Kern funktionieren.

Falls Sie Programmierkenntnisse und eine gewisse Sympathie für Mathematik mitbringen, unterstützt Joel Grus Sie dabei, mit den mathematischen und statistischen Grundlagen der Data Science vertraut zu werden und sich Programmierfähigkeiten anzueignen, die Sie für die Praxis benötigen. Dabei verwendet er Python: Die weit verbreitete Sprache ist leicht zu erlernen und bringt zahlreiche Bibliotheken für Data Science mit.

Autor*in

Joel Grus

Joel Grus ist Forschungsingenieur am Allen Institute for Artificial Intelligence. Zuvor arbeitete er als Softwareentwickler bei Google und als Data Scientist für eine Reihe von Start-ups. Er lebt in Seattle, wo er regelmäßig an Treffen zu Datenanalysethemen teilnimmt. Er schreibt gelegentlich Artikel für sein Blog joelgrus.com und twittert täglich unter @joelgrus (https://twitter.com/joelgrus/).

Leseproben

Richtet sich an

  • Einsteiger in die Datenanalyse mit mathematischen Grundkenntnissen und Programmiererfahrung