Mark Treveil / Nicolas Omont / Clément Stenac / Kenji Lefèvre / Du Phan

MLOps – Kernkonzepte im Überblick

Machine-Learning-Prozesse im Unternehmen nachhaltig automatisieren und skalieren

27,99 37,90 

Enthält MwSt.
Kostenloser Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Erscheinungsdatum: 26.08.2021Seitenanzahl: 204Verlag: O'ReillyEinband: Broschur ISBN Print: 978-3-96009-172-1ISBN Bundle: 978-3-96010-583-1ISBN PDF: 978-3-96010-580-0ISBN ePub: 978-3-96010-581-7ISBN Mobi: 978-3-96010-582-4 Artikelnummer: 13738

Erfolgreiche ML-Pipelines entwickeln und mit MLOps organisatorische Herausforderungen meistern

  • Stellt DevOps-Konzepte vor, die die speziellen Anforderungen von ML-Anwendungen berücksichtigen
  • Umfasst die Verwaltung, Bereitstellung, Skalierung und Überwachung von Machine-Learning-Modellen im Unternehmensumfeld
  • Für Data Scientists und Data Engineers, die nach besseren Strategien für den produktiven Einsatz ihrer ML-Modelle suchen

Machine-Learning-Modelle zu entwickeln ist das eine, sie im Produktivbetrieb effizient einzusetzen, eine ebenfalls nicht zu unterschätzende Herausforderung – so die Erfahrung vieler Unternehmen. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie mithilfe durchdachter MLOps-Strategien eine stabile DevOps-Umgebung für Ihre ML-Anwendungen aufbauen, Ihre Modelle kontinuierlich verbessern und langfristig warten.

Das Buch erläutert MLOps-Schlüsselkonzepte, mit denen Data Scientists und Data Engineers ML-Pipelines und -Workflows optimieren können. Anhand von Fallbeispielen aus der ganzen Welt geben neun ML-Experten praxiserprobte Hilfestellungen zu den fünf Schritten des Modelllebenszyklus – Entwicklung, Preproduction, Deployment, Monitoring und Governance. Sie erfahren auf diese Weise, wie robuste MLOps-Prozesse umfassend in den ML-Produktworkflow integriert werden können.

  • Erschließen Sie den Wert Ihrer Data-Science-Anwendungen für Ihr Unternehmen vollständig, indem Sie Störfaktoren in ML-Pipelines und -Workflows ausräumen
  • Verfeinern Sie Ihre ML-Modelle durch Retraining, regelmäßiges Tuning und grundlegende Überarbeitung, um eine dauerhaft hohe Qualität zu gewährleisten
  • Organisieren Sie den MLOps-Lebenszyklus so, dass Risiken, die in den Modellen stecken könnten, minimiert werden, damit die Ergebnisse unverzerrt, ausgewogen und nachvollziehbar sind
  • Optimieren Sie ML-Modelle nicht nur für die eigene Deployment-Pipeline, sondern auch für externe Partner, deren Systeme komplexer und weniger standardisiert sind

»Wenn Sie auf der Suche nach Strategien sind, um die konkreten Prozesse der ML-Entwicklung zwischen den Teams zu verbessern, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.«

— Adi Polak, Senior Software Engineer, Microsoft

»Besonders lobenswert ist die Tatsache, dass sich das Autorenteam auch dem immer wichtiger werdenden Thema fairer und inklusiver Künstlicher Intelligenz widmet. Denn wer heutzutage ein KI-System einsetzt, muss damit rechnen, dass dessen Ergebnisse auch auf ihre Political Correctness hin beurteilt werden. (...) "MLOps – Kernkonzepte im Überblick" liefert eine leicht verständliche Einführung, die das holistische Problem von MLOps umfassend beleuchtet.« (heise online, Oktober 2021)

Mark Treveil / Nicolas Omont / Clément Stenac / Kenji Lefèvre / Du Phan

Mark Treveil hat bereits zahlreiche Produkte in verschiedenen Bereichen wie etwa Telekommunikation, Bankwesen und dem Online-Börsengeschäft konzipiert. Sein eigenes Startup hat eine regelrechte Wende in der britischen Kommunalverwaltung initiiert, wo seine Digitalisierungslösung noch immer vorherrscht. Derzeit ist er im Pariser Produktteam von Dataiku beschäftigt.

  • Inhaltsverzeichnis — Download
  • Kapitel 2_An MLOps-Prozessen beteiligte Personen — Download
  • Data Scientists
  • Data Engineers
  • Machine Learning Engineers
Zu diesem Titel sind aktuell leider keine Links vorhanden!