Say cheese: Wir sind auf Photokina & Maker Faire

Diese Woche Köln, nächste Woche Berlin: Es ist Messe-Zeit! Wo Ihr uns treffen könnt (sollt! einfach müsst!) … 

Photokina

2016 ist Photokina-Jahr: Alle zwei Jahre kommt die weltweite Foto-, Video- und Imagingbranche ans Kölner Messegelände. In diesem Jahr sind das etwa 1.000 Aussteller aus 40 Ländern und 185.000 Besucher. Und wir: In Halle 4.1 an Stand C27/D24 gibt es viele, viele Bücher über Fotografie, allesamt von den lieben dpunkt.verlag/fotoespresso-Kollegen aus Heidelberg herbeigeordert und herangefahren. Blättert durch die Novitäten, haltet ein Pläuschchen, gewinnt ein Buch, trinkt einen Espresso. Wir freuen uns auf Euch!

Unser Programm zur Photokina in Köln
Ihr dürft Euch auch beschenken lassen. Mehr dazu unter fotoespresso.de, einem kostenfreien, aber hochkonzentrierten Fotografie-Newsletter aus unserem Hause. Solltet Ihr abonnieren 😉 Bild: fotoespresso.de

Maker Faire Berlin

Nicht minder turbulent und vielseitig wird es auf der Maker Faire zugehen: Hier erwarten Euch (wie immer, möchte man sagen) einige Hundert Bücher von O’Reilly und dpunkt, allesamt rund um die Themen Make, DIY und Elektronik. Unsere Standnummer: 29.

Maker Faire Ruhr 2016
Unser Stand bei der Maker Faire Ruhr, die im März in Dortmund stattfand. Seh’n wir Euch in Berlin?

Die Maker Faire Berlin startet in diesem Jahr übrigens mit einem Schülertag: Am Freitag, dem 30. September gibt es zwischen 9 und 13 Uhr für Schulklassen und ihre Lehrer/innen die Möglichkeit, in aller Ruhe alle Stände zu besuchen, Vorträge zu hören und an Workshops teilzunehmen. Der Eintritt ist frei, Ihr solltet Euch nur vorher hier registrieren. Berliner Schulen: ran an den Speck, das ist ein tolles Angebot, den Nachwuchs für Technik zu begeistern. Und am dann folgenden langen Wochenende kann schon wild losgebastelt, -schraubt oder -lötet werden.

Themenwünsche?

Sowohl bei Photokina als Maker Faire gilt: Wir sind absolut offen für jegliche Fachsimpeleien und ganz besonders auch für Buchideen und Themenwünsche. Und selbst wenn die/der passende Lektor/in gerade nicht am Stand ist, werdet Ihr auf jeden Fall weitervermittelt. Deshalb: Kommt ruhig ein Stückchen näher! 🙂


Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.